GENRE: MELODIC HOUSE | TECHNO | DEEP HOUSE | INDIE DANCE

ENG

Temazcal is the essence of a long journey, the gift of an Aztec that would change her life. Long ago Temazcal discovered her preference for music from the electronic universe, in which she moved for many years. Fascinated by the fact that music is a language that everyone can understand without having to speak, she collected music over the years that triggered in her happiness hormones and feelings of freedom. On one of her journeys through Mexico, as if by divine providence, she met the Aztec Sergio, who took her to a hidden Mayan village on the Yucatán Peninsula. There he initiated her into the traditional ritual of the indigenous people. Temazcalli. The ritual is based on the four elements: Fire, Water, Earth and Air. The experience strengthened her spirituality and gave her the courage to take her music to the world. Back home she started the event series "Four Elements" with the aim to pass on her experiences to other people. With the support of artists like Tom Zeta, David Hasert or Oulad Omar guests could dive into the world of the four elements several times.

DEU

Temazcal ist die Essenz einer langen Reise, das Geschenk eines Azteken welches ihr Leben verändern sollte. Schon vor langer Zeit entdeckte Temazcal ihre Vorliebe für Musik aus dem elektronischen Universum, indem sie sich über viele Jahre bewegte. Fasziniert davon, dass Musik eine Sprache ist die jeder verstehen kann, ohne das man sprechen muss, sammelte sie über Jahre Musik die in ihr Glückshormone und Freiheitsgefühle auslöste. Auf einer ihrer Reisen durch Mexiko traf sie wie durch eine göttliche Fügung den Azteken Sergio, der sie in ein verborgenes Dorf der Maya auf der Halbinsel Yucatán brachte. Dort weihte er sie in das traditionelle Ritual der Ureinwohner ein. Temazcalli. Das Ritual basiert auf den vier Elementen: Feuer, Wasser, Erde und Luft. Das Erlebte festigte ihre Spiritualität und gab ihr den Mut ihre Musik in die Welt zu tragen. Zurück Zuhause rief sie mit dem Ziel an andere Menschen ihr Erlebtes weiterzugeben, die Veranstaltungsreihe „Foure Elements“ ins Leben bei den Gästen mit Unterstützung von Künstlern wie Tom Zeta, David Hasert oder Oulad Omar schon mehrere Male in die Welt der vier Elemente eintauchen konnten.